Projekte

Die Knowledge Foundation @ Reutlingen University bringt sich in regionale, deutschlandweite und europäische Bildungsprojekte ein.

Hochschulweiterbildung@BW

Weiterbildung stärken um Baden-Württemberg zu stärken: 2021 wurde mit der Weiterbildungsoffensive WEITER.mit.BILDUNG@BW eine umfassende Zukunftsstrategie für das Land beschlossen. Die ressortübergreifende Offensive nimmt Weiterbildung in den Fokus, um die Zukunftsfähigkeit von Baden-Württemberg zu sichern. Entwicklungen wie Digitalisierung und neue Mobilität sowie Herausforderungen wie der Klimawandel erfordern neue Lösungsstrategien und eine enge Vernetzung zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Das lebenslange Lernen und die Weiterqualifizierung von Beschäftigten wird in den Mittelpunkt gerückt, um die Zukunftsfähigkeit zu stärken. Das Projekt Hochschulweiterbildung@BW wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) verantwortet.

Hier geht´s zur Onlineplattform Südwissen.

hoch & weit

hoch & weit ist das erste bundesweite Weiterbildungsportal, das alle Angebote der Hochschulen bündelt. Es bietet einen Überblick über die Weiterbildung an Hochschulen für alle Branchen, Karrierestufen und Altersklassen. Zusätzlich werden Informationen rund um das Thema wissenschaftliche Weiterbildung, Formate, Abschlüsse bereitgestellt. hoch & weit trägt damit wesentlich zu mehr Transparenz und Vergleichbarkeit in der deutschen Weiterbildungslandschaft bei auch die Angebote der Knowledge Foundation @ Reutlingen University sind dort vertreten.

Homepage | LinkedIn | XING | Facebook | Instagram

 

ENCORE

Im EU-Projekt ENCORE, das im Rahmen von Erasmus + ausgebracht wird, soll über einen Förderzeitraum von drei Jahren gemeinsam mit Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen aus sieben Nationen (Italien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Niederlande, Schweden, Spanien), ein digitales Tool entwickelt werden, um Online Angebote für Weiterbildungsveranstaltungen zu erstellen. Diese Angebote sollen die Teilnehmenden und Unternehmen Kompetenzen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Entrepreneurship vermitteln – Green, Digital, Entrepreneurial (GDE). Die Lead-Partnerschaft hat die Universität Pisa (Italien) inne. Das Acronym ENCORE steht für ENriching Circular use of OeR for Education.

Mehr erfahren