Aufmerksamkeit zurückgewinnen

Das Seminar
auf den Punkt

Unsere Aufmerksamkeit ist so wertvoll, dass sie uns ständig gestohlen werden kann. Magier und Taschendiebe benutzten Ablenkungen, um dieses kostbare Gut zu stehlen. Heute liefern Algorithmen ausgeklügelte Strategien, die sich unserer Aufmerksamkeit bemächtigen. Als Belohnung erhalten wir eine Fülle von Informationen, Daten und hilfreichen elektronischen Möglichkeiten, die es uns erlauben, mit atemberaubender Geschwindigkeit individuelle Probleme aller Art zu lösen. So entsteht ein Tauschgeschäft nach postkapitalistischer Prägung. Anbieter kämpfen um unsere limitierte Aufmerksamkeit. So stehen wir permanent in einem digitalen Dauerfeuer und sind kaum in der Lage unsere Aufmerksamkeit, ohne Verluste eigener Ressourcen, auf zahlreiche Aufgaben zu verteilen. Die Gier nach Informationen und die Angst etwas Wichtiges zu verpassen, führt zu einer Abhängigkeit elektronischer Endgeräte. Die Folgen sind: Informationsüberlastung, ständige Ablenkung, Ungeduld, Stress, Gedächtnisschwäche und Konzentrationsprobleme, die Leistungsabfälle verursachen.

Termine

Nächster Termin:

  • 16.11.2022
  • 18.01.2023

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bei Interesse bis 14 Tage vor Seminarbeginn an.

Alle Fakten auf einen Blick

Alles klar?

Dann melden Sie sich jetzt online an.

Noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns gerne oder fordern Sie weiteres Infomaterial an.

Ihre Ansprechpartnerin

Verena SzembekProgramme Manager

Gebäude 17
Raum U20
Tel. 07121 271 9601

E-Mail schreiben